Vorbericht:  ROCKEN FESTIVAL 2015 in Rodgau / 28.08.-30.08.


Das Rocken Festival ist eine Veranstaltung, die zum ersten Mal stattfindet und insgesamt 96 Bands regionaler und überregionaler Art bietet.

Das Festival bietet neben 3 Bühnen (Haupthalle, Großer Saal + Kleiner Saal) auch eine speziell Tattoo Meile und die Möglichkeit     zum Campen während aller Tage.  


                                                Die Veranstaltungslocation befindet sich im Herzen von Rodgau Nieder - Roden,
                                                           nahe Frankfurt am Main. Die Verkehrsanbindung wird durch den
                                                               S - Bahn - Anschluss Linie S1 Bahnhof Nieder - Roden
                                                                        sowie B 45 Autobahnanschluss gewährleistet.
  
  
                                                       BÜRGERHAUS Nieder - Roden
                                                                  Römerstrasse 13
                                                                    63110 Rodgau


Die Bands:  

ALL WILL KNOW

IVORY TOWER

DISCREATION

AERONAUTICA

BALLERBAND

TEXAS CORNFLAKE MASSACRE

LION TWIN

AZURICA

STRAIGHT FROM HELL

FREE KEY BIT CHESS

DRIVERS INC

FACE DOWN HERO

BLAZING TRAILS

SARIOLA

SAPIENCY

I SPIT ASHES

SCARLET ANGER

CROSSPLANE

SASQUATCH

HYDRA

CROSSING EDGE

LAST SATANIC DIVINE

ELMSFEUER

ELVENPATH

ATLAS & AXIS

STRANGELET

DEVILUSION

HERZPARASIT

REVOLUTION EVE

PANDEMIC

SNAKEBITE

MIRACLE MASTER

...und viele mehr !!!!!

 

Interview mit Veranstalter Born Meißner

MCR:Zuerst mal mußt du mal erklären, wie es zur Idee mit Rocken kam. Es ist ja keine kleine Veranstaltung mit 96 Bands.....

Born: Die Idee kam mir im Bandproberaum da ich selber als Schlagzeuger in einer Band spiele und wir nach einem Auftritt gesucht haben. Mir ist aufgefallen das es immer mehr Bands gibt die aus dieser Region Hessen kommen und gerne auftreten möchten. Anfangs war ein Open Air in Rodgau geplant was sich aber dann zu dieser Indoor Veranstaltung entwickelt hat.

 

MCR: 96 Bands auf 3 Bühnen...wie bringt man das organisatorisch unter einen Hut ?

Born: Eigentlich kein großer Aufwand. Wir stellen eine komplette Backline so dass die Changeoverzeiten sehr gering sind. Natürlich war die Vorbereitung sehr intensiv da hat man schnell einige Tausend Mails zu schreiben.

MCR:
Habt ihr die Bands direkt gefragt, oder konnte man sich für einen Auftritt bewerben ?

Born: also in erster Linie habe ich befreundete Bands gefragt wie z.B. Driven by Entropy, Sapiency, etc. und dann habe ich auf Facebook einen Aufruf gestartet bei dem sich dann 450 Bands beworben haben. Davon habe ich mir alle angesehen, angehört, intern bewertet und aufgrund meiner Bewertung dann ins Lineup genommen. 

MCR:
 Wow, 450 Bands....das muß ja ne Ewigkeit gedauert haben, bis du da durch warst. Wie lange ist denn der Aufruf her ?

Born: Der Aufruf war noch im November 2014 und ich habe 2 Monate lang alle Bands angehört. MEIN NACHBAR HÖRT HEAVY METAL OB ER WILL ODER NICHT !

 

MCR: Ha ha, mittlerweile will er bestimmt. Wie gestaltet sich dir Running Order ? Nach Bekanntheitsgrad oder bei den frühen Anfangszeiten eventuell gar per Los ?

Born:  ich habe alle Bands unsortiert in die Running Order gelegt und nur die Restriktionen wer wann kann gelassen. Es gibt natürlich ganz spät am Abend die Headliner zu sehen aber ansonsten quer beet

 

MCR:Erklär mal die Location ein bisschen.  3 Bühnen in einer Halle. Wie funktioniert das ?

 

Born:  Also das Bürgerhaus Nieder Roden verfügt über einen sehr großen Parkplatz der komplett für unser Food Truck Bereich umgebaut wird. Dann gibt es ein Foyer und eine art Kneipe für den VIP Bereich. Der kleine Saal mit etwa 280m² wird mit einer Bühne ausgestattet. Dann haben wir den großen Saal mit 600m² mit 12 m Bühne. Und zu guter letzt haben wir die benachbarte Sporthalle mit 1000m² mit einer großen Bühne. Etwa 140 Meter weiter befindet sich dann der Campingplatz worauf bis zu 800 Zelte platz haben.

 

MCR:Ein Campingplatz für 800 Zelte ist schon ne Hausnummer...für wieviel Besucher ist das Festival ausgelegt ?

Born:   Es dürfen ruhig tausende Besucher werden. Allerdings können nur 1700 Besucher zur gleichen Zeit ins Bürgerhaus rein.

 

MCR: Am Festival-Sonntag ist noch ein Headliner als Überraschung offen...ich denke Du möchtest nichts Näheres momentan dazu sagen ?

 

Born:  Sonst wäre es keine Überraschung. Aber soviel sei gesagt es sind noch 2 Slots frei geworden und die Bands die ich dafür aussuche, werden den Gästen so richtig zeigen wo es lang geht....

 

MCR: Heißt das im Umkehrschluß, daß du auch mit Absagen leider nicht verschont bleibst ? Ich meine...bei so vielen Bands ist das ja fast nicht zu vermeiden

 

Born:  es gab da 2 Bands die leider absagen mussten da sich entweder die Band kurzfristig aufgelöst hat oder einer der Mitglieder plötzlich vom Chef eine Schicht reingewürgt bekam. Aber ich habe eine Ersatzliste mit weiteren 200 Bands auf Lager

 

MCR: Bei so vielen Bewerbern nachzuvollziehen. Dann hoffen wir mal, daß keine weiteren Absagen hinzu kommen. Wie viele Leute arbeiten zusammen mit Dir an der Vorbereitung für's Festival ?

 

Born:  Ich arbeite seit fast einem Jahr alleine daran. Es gibt hier und da wenige die mir helfen aber ich mache das fast alles alleine

 

MCR:Respekt, ist ja kaum zu glauben. Der Bürgermeister hat sich angekündigt und hält eine Rede. Ist er ein Rocker ?

 

Born:  Ich habe unseren Bürgermeister auf vielen Veranstaltungen gesehen aber auch beim Strandbadfestival wobei der da seine Lieblingsband angepriesen hat von der einer davon auch bei einer Band beim Rocken spielt. Sozusagen ist unser Bürgermeister auch ein begeisterter Fan der selbstgemachten Musik.


MCR:...das ist aber nicht die Rodgau Jazz Bigband, oder ? Wie kommst du auf die ?

 

Born:  Nein, die Rodgau Jazz Big Band besteht aus vielen Mitgliedern aus meiner Familie und aus dem Bekanntenkreis. Die gehören einfach zu Rodgau dazu. Eigentlich wollte ich auch die Rodgau Monotones einladen aber leider fehlte mir das Budget dafür.

 

MCR: Apropos Budget...wenn das Festival ein Erfolg werden sollte (was wir alle hoffen), möchtest du dann eine feste, jährliche Veranstaltung daraus machen, oder ist es eher als einmalige Aktion geplant ?

 

Born:  am liebsten würde ich jetzt schon den nächsten Termin fest machen aber ich muss leider abwarten ob es den Rodgauern und allen Gästen gefällt....Mit jedem Gast wird es das Rocken immer öfter geben können. Ich hoffe auf zahlreiche Unterstützung

 

MCR:Wie ist denn der Zuspruch bisher, gibt es hier schon eine Tendenz ?

 

Born:  Ja deutlich. Es haben sich bisher über 1200 Menschen bei Facebook angemeldet und gerade da ich eine Aktionswoche habe gibt es das Festivalticket bis zum 18.7. für unter 10 €
MCR: Das hört sich ja schon mal gut an...Es gibt auch eine Tattoo-Meile bei euch. Was dürfen wir dort erwarten ? Tattoos...klar, aber auch spezielle Aktionen ?

 

Born:  Es kommen 6 Tättowierer und bauen ihre Stände auf. Es wird dann gestochen und gepierct. Wir möchten sogar ein kostenloses Tattoo anbieten, wobei ein Teil unseres Logos gestochen wird, aber kostenlos. Des weiteren haben wir viele Merchandise Stände unter anderem auch mit viel Schmuck und Piercings

 

MCR: Ok....zum Abschluß: Was möchtest Du noch gerne an die Leute da draußen loswerden ?

 

Born: Um die gesamte Metal Szene etwas zu unterstützen fordere ich alle Fans auf, sich unser Festival anzusehen. Ziel des ganzen ist es dass jeder Gast zufrieden, glücklich und mit ordentlich Musik vollgedröhnt wird. Ich zähle auf jeden ROCKFAN    

 

 

Einlass + Preise

 

Eröffnungsrede vom Bürgermeister der Stadt Rodgau zusammen mit dem Veranstalter
 am Freitag 28.08.2015 um 16.30 Uhr auf der Bühne im grossem Saal.  
 
 
 Freitag, der 28.08.2015 - Einlass 16.00 Uhr - Ende der Veranstaltung 2.00 Uhr.
  
 Samstag, der 29.08.2015 - Einlass 09.00 Uhr - Ende der Veranstaltung 2.00 Uhr.
  
 Sonntag, der 30.08.2015 - Einlass 09.00 Uhr - Ende der Veranstaltung 2.00 Uhr.


Vorverkauf:
Tages Karte
19,00 € zzgl. VVK Gebühren

Festival Karte 3 Tage
29,00 € zzgl. VVK Gebühren

Tages Karte Ermäßigte incl. Begleitperson
15,00 € zzgl. VVK Gebühren

Festival Karte 3 Tage Ermäßigte incl. Begleitperson
24,00 € zzgl. VVK Gebühren

Tages Karte Schüler & Studenten
10,00 € zzgl. VVK Gebühren

Festival Karte 3 Tage Schüler & Studenten
19,00 € zzgl. VVK Gebühren

Camping Ticket pro Person / 4 Tage
6,00 € zzgl. VVK Gebühren


Tickets ordern hier:     http://www.rockenfestival.de/