REACH - Reach Out To Rock


Und wieder eine Band aus Skandinavien, die die Rockwelt erobern möchte. Und sie haben das Zeug dazu. Markus Johansson und Ludvig Turner haben sich 2012 zusammen getan und andere Mitstreiter für die Band gesucht. Diese Jungs sind aus Schweden, Stockholm, und stellen mit „Out To Rock“ ihr Debütalbum vor.

Band:
Alex Waghorn – Vocals
Ludvig Turner- Guitars
David Jones – Bass
Markus Johansson – Drums

Es fängt schon mal gleich ein wenig unheimlich an mit „You called my name“ eine gut gemachtes rockiges Stück mit gängigem Refrain. Auch „Tell me“ ist ein schönes Stück AOR, in der Machart von Gary Moore und den alten Songs von Europe.  
Mit „Coming Home“ hat dann ein wenig mehr Drive und Melodik im  Song was mir gut gefällt. Besonders der Refrain und Chor im Wechsel mit den härteren Passagen sagt mir sehr zu.  
Besonders „Looking for Love“ bleibt einem im Ohr hängen.

Im Großen und Ganzen ist es ein gut gemachtes Hardrock Album im Stil von Journey, Gary Moore und ähnlichen Bands  geworden. Was nicht ganz so gut rüber kommt, ist daß der Sänger oft von der Musik übertönt wird. Da wünscht man sich das er ein wenig mehr aus sich rauskommt und den anderen zeigt, wo der Hammer hängt. Der Sänger sollte dominieren, nicht der Rest der Band. Die Stimme dafür hat er :)

Wer Europe und Gary Moore mag, ist hier gut aufgehoben. Eine wirklich gute Newcomer Band, die noch zeigen wird was sie alles drauf hat. Und ein wenig Abwechslung würde dem ganzen auch gut tun.


Bewertung:

Kommentare: